25 km
Administratorinnen und Administratoren für Datenanalyse-Plattformen im gehobenen Dienst (w/m/d) 27.07.2022 Bundesrechnungshof Bonn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Administratorinnen und Administratoren für Datenanalyse-Plattformen im gehobenen Dienst (w/m/d)
Bonn
Aktualität: 27.07.2022

Anzeigeninhalt:

27.07.2022, Bundesrechnungshof
Bonn
Administratorinnen und Administratoren für Datenanalyse-Plattformen im gehobenen Dienst (w/m/d)
unterstützen Sie als Daten-Managerin/Daten-Manager (w/m/d) die Projekte von der Seite des IT-Betriebs, die IT-Infrastruktur für die Datenanalyse zu erweitern und Datenanalyse-Plattformen aufzubauen. Ziel ist, die Daten aus dem Kerngeschäft digital der Öffentlichkeit, dem Bundestag, der Bundesregierung sowie weiteren Stellen digital zu präsentieren und erlebbar zu machen. betreiben, überwachen und administrieren Sie als Daten-Managerin/Daten-Manager (w/m/d) die IT-Infrastruktur für die Datenanalyse sowie die Datenanalyse-Plattformen. Hierbei können Sie im gesamten Stack vom Server über die Virtualisierungsplattform, dem Betriebssystem, den Webservern, den Daten-Repositorys bis zu den Datenanalyse-Plattformen tätig sein. arbeiten Sie mit führenden IT-Dienstleistern des Bundes und der IT-Welt in den Bereichen IT-Betrieb und Datenanalyse zusammen.
Sie haben Ihr Bachelor- oder Diplom- (FH-)Studium der Fachrichtungen Informationstechnik oder (Wirtschafts-)Informatik mindestens mit der Note »befriedigend« abgeschlossen alternativ haben Sie eine technische Ausbildung im Bereich der Informationstechnik, Betriebstechnik, Fernmeldetechnik oder eine vergleichbare technische Ausbildung mindestens mit »gut« abgeschlossenen und verfügen über gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen wie Bachelor/FH-Absolventinnen bzw. -Absolventen, nachgewiesen durch entsprechende Tätigkeiten vergleichbar dem gehobenen Dienst. Sie verfügen über in der Praxis erworbene Erfahrung als Administratorin/Administrator (w/m/d) in einem der nachfolgenden Bereiche des IT-Betriebs: Server, Virtualisierungsplattformen wie VMware vSphere, Betriebssysteme wie Microsoft Windows oder Linux (Ubuntu/Red Hat), Webserver wie nginx, Apache, Daten-Repositorys wie Splunk, Elasticsearch oder Datenanalyse-Plattformen wie Tableau. Sie durchschauen selbständig Zusammenhänge und treffen eigenverantwortliche Entscheidungen. Ihr jetziger Arbeitgeber hat Sie gut beurteilt, dennoch suchen Sie eine neue Herausforderung. Sie bringen eine ausgeprägte Kommunikations- und Kooperationsbereitschaft, Teamfähigkeit, Überzeugungskraft und ein sicheres Auftreten mit. Sie schätzen Work-Life-Balance und Spaß an der Arbeit. Sie erklären sich mit einer erweiterten Sicherheitsüberprüfung nach § 9 Sicherheitsüberprüfungsgesetz einverstanden. Sie besitzen die deutsche Staatsangehörigkeit. Sie sind bereit, bei Vorliegen der laufbahnrechtlichen Voraussetzungen in das Beamtenverhältnis übernommen zu werden.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte