25 km
Landeshauptstadt Wiesbaden
Daten- und Informationsmanager­­/­­-in Smart City (w/m/d) 22.06.2022 Landeshauptstadt Wiesbaden Wiesbaden
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Daten- und Informationsmanager/-in Smart City (w/m/d)
Wiesbaden
Aktualität: 22.06.2022

Anzeigeninhalt:

22.06.2022, Landeshauptstadt Wiesbaden
Wiesbaden
Daten- und Informationsmanager/-in Smart City (w/m/d)
Sie analysieren und prüfen die internen sowie externen Datenquellen, setzen die notwendigen Input-/Outputdaten für Zugriffe auf Use Cases im Rahmen der Smart City Wiesbaden um und berücksichtigen dabei die technologische Gesamtarchitektur der Landeshauptstadt Wiesbaden. Sie übernehmen alle Aufgaben des technologischen Projektmanagements, sowohl von der Auftragsklärung, der notwendigen Planung und Steuerung, der Übernahme des Risikomanagements bis hin zur kontinuierlichen Qualitätssicherung sowie die Wahrnehmung entsprechender Projektleitungsfunktionen. Sie arbeiten beim Aufbau von vollständigen Datenarchitektur, -governance, -organisation und -abläufen mit sowie unterstützen zielgerichtet beim Reporting und Monitoring. Sie übernehmen die proaktive Betreuung von internen und externen Expertengruppen und entwickeln und etablieren angemessene Beteiligungsformate für die technologischen Zielgruppen einer Smart City Wiesbaden.
Befähigung für den gehobenen Dienst der Fachrichtung Allgemeine Verwaltung oder ein abgeschlossenes Studium (mind. Diplom-FH/Bachelor), das für die Wahrnehmung der o. g. Aufgaben qualifiziert, vorzugsweise in den Bereichen Informatik, Ingenieurswesen oder Informationsmanagement Berufserfahrung in der Leitung und/oder Steuerung von technologischen Programmen und Transformationsprozessen Qualifizierung in modernen Projektmanagement- und Tools, bevorzugt auch in agilen Methoden Ausgeprägte analytische und konzeptionelle Fähigkeiten: Geübt im Umgang mit komplexen Strukturen sowie eine ergebnisorientierte Arbeitsweise und verfügen über ausgeprägtes analytisches Denken Teamfähigkeit, diplomatisches Geschick und gute Kommunikationsfähigkeiten

Berufsfeld

Bundesland

Standorte