Inserenten

DIE Jobbörse für IT-Experten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Administrator IT-Sicherheit / IT-Security (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 24.11.2022

Anzeigeninhalt:

24.11.2022, Medizinisches Versorgungszentrum Labor 28 GmbH
Berlin
Administrator IT-Sicherheit / IT-Security (m/w/d)
Die Administration der Netzwerkkomponenten (TCP/IP, Ethernet, Routing, VLAN, VPN) Wartung und Optimierung der internen Netzwerkstruktur und relevanter Softwarekomponenten (Firewall-, Proxy- und VMware-Umgebung, Endpoint-Security) Projekte im Rahmen von IT-Sicherheit, welche Sie ausarbeiten und zusammen mit der IT-Leitung abstimmen, umsetzen und entsprechend unseres QM-Systems dokumentieren Sie schätzen potenzielle Risiken und Chancen der Projekte ein und überlegen sich vor der Umsetzung, welchen Einfluss und Auswirkungen das Projekt auf die Funktionsfähigkeit des Labors hat Zusammen mit dem IT-Team recherchieren und kategorisieren Sie IT-sicherheitsrelevante Themen und entwickeln Maßnahmenpläne für diese Sie nehmen regelmäßig an konzerninternen Treffen zum Thema IT-Sicherheit teil
Mit einer erfolgreich abgeschlossenen Ausbildung im Bereich Informatik oder als Quereinsteiger mit fundierter Berufserfahrung Idealerweise mit einer Zusatzausbildung im Bereich IT-Sicherheit In der Administration von Windows- und/oder Linux-Servern und -Clients sind Sie fit Sie können bereits auf theoretisches und praktisches Knowhow in der Administration von Netzwerkstrukturen zurückgreifen Auch wenn Sie kein Jurist sind oder sein wollen, sind Ihnen die wichtigsten Regularien des Bereiches bekannt (IT-Grundschutz, KRITIS-Verordnung, EU-Datenschutzgrundverordnung) Sie verfolgen die vereinbarten Projektziele nachhaltig und eignen sich relevantes Fachwissen an Mit Interesse daran sich im Healthcare-Umfeld in die Thematik der Laboranalytik hineinzudenken Im deutschen Gesundheitswesen ist sicheres Deutsch in Wort und Schrift ein Muss

Berufsfeld

Bundesland

Standorte