Inserenten

DIE Jobbörse für IT-Experten

25 km

Informationen zur Anzeige:

IT-Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Cyberspionage (w/m/d)
Meckenheim
Aktualität: 13.02.2024

Anzeigeninhalt:

13.02.2024, Bundeskriminalamt
Meckenheim
IT-Sachbearbeiterin/Sachbearbeiter Cyberspionage (w/m/d)
Recherche im Internet und anderen Datennetzen, Analyse von IT-Sachverhalten zur Verifizierung eines Verdachts auf Cyberspionage, wie Auswertung der Funktionsweise beweisrelevanter Software in Bezug auf nachrichtendienstliche Relevanz einschl. Dokumentation und ggfs. Vertretung vor Gericht Phänomenbezogene technische Beratung im Vorfeld exekutiver Maßnahmen sowie Begleitung bei der Durchführung operativer Maßnahmen z.B. Durchsuchungen - im Bereich der Cyberspionage einschl. Vorauswertung technischer Unterlagen und Daten mit Blick auf Erwirkung eines Haftbefehls sowie Teilnahme an Vernehmungen von IT-versierten Tatverdächtigen Beratung und Austausch mit Fachstellen, Kooperationspartnern und BKA-Verbindungsbeamtinnen/Verbindungsbeamten im Themenfeld der Bekämpfung von Cyberspionage Aufbereitung von Massendaten (z.B. IP-Adressen) für automatisierte Abfragen, Arbeiten mit Spezialtools (z. B. Infozoom), Erkennen und Dokumentieren täterseitig verwandter Rernote ControlTools und Anonymisierungstools sowie Entwicklung von Ermittlungsansätzen unter nachrichtendienstlich orientierten Gesichtspunkten
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Diplom [FH] oder Bachelor) des IT-Managements, der Informatik oder vergleichbares abgeschlossenes Hochschulstudium aus dem MINT-Bereich mit IT-Ausrichtung Gute Kenntnis der Betriebssysteme UNIX/LlNUX sowie von Microsoft und Apple (Mac OS ) Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Kenntnisse von Betriebssystemen mobiler Endgeräte (iOS, Android) Kenntnisse in Netzwerktechnologien und -protokollen Kenntnisse zur Verwendung von Netzwerkanalysetools (z.B. Wireshark) Grundkenntnisse in Datenbanksystemen (SQL) sowie der Programmiersprache Java, C++ etc . Grundkenntnisse im Bereich der Spionage Bereitschaft zur Einarbeitung in die Bereiche "Malware", Schwachstellen in IT-Systemen und "Backdoortechnik" sowie Bereitschaft zum Erwerb von kriminalistischen Grundkenntnissen Sehr gute mündliche und schriftliche Ausdrucksweise, gute kognitive und organisatorische Fähigkeiten, Belastbarkeit sowie selbstständige und flexible Aufgabenerledigung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

IT-Sachbearbeiterin­­/­­Sachbearbeiter Cyberspionage (w/m/d)

Drucken
Teilen
Meckenheim