Inserenten

Deine IT-Job-Welt

25 km

Informationen zur Anzeige:

Master Data Governance Manager (w/m/d)
Ulm, Taufkirchen, Oberkochen, Immenstaad
Aktualität: 07.06.2024

Anzeigeninhalt:

07.06.2024, Hensoldt
Ulm, Taufkirchen, Oberkochen, Immenstaad
Master Data Governance Manager (w/m/d)
Die Abteilung verantwortet konzernweit das Master Data Management. Diese Prozessverantwortung umfasst neben der operativen Handhabung der querschnittlichen Masterdaten auch die Data Governance und Data Quality, sowie der Einführung eines zentralen MDG im Rahmen des zentralen S4 HANA Programmes. Erstellung, Ausrollung und Weiterentwicklung sowie die Kommunikation von Prinzipien und Richtlinien für den HENSOLDT weiten Umgang mit Master Daten, um eine konsistente, geschäftsfördernde Datenkultur zu fördern Vorantreiben der Einführung von Datenstandards sowie die Grundsätze des Datenkataloges beziehungsweise Data Glossary definieren Erarbeitung und Umsetzen von Kommunikationsmaßnahmen in den Bereichen MDM, Data Governance und Data Quality Erarbeitung und Durchführung von Trainings und Trainingsaktivitäten im Bereich Daten Governance und Master Data Management Aufsetzung und regelmäßige Durchführung von globalen Abstimmungsrunden in Rahmen der Data Governance mit den beteiligten Stakeholdern Mitarbeit bei der Definition von effektiven Maßnahmen zur Steigerung der Datenqualität im Bereich Data Quality Mitarbeit bei der Erarbeitung und Abstimmung von Migrations- beziehungsweise Harmonisierungskonzepten für die Stammdatenobjekte
Abgeschlossenes Studium im Bereich Wirtschaftsinformatik, Medieninformatik oder vergleichbar Erfahrung im Projektmanagement und in der Umsetzung von Optimierungsprojekten vorteilhaft Kenntnisse im Change Management und eine soziale Kompetenz zur Umsetzung beziehungsweise Einführung von Harmonisierungsprojekten Kenntnisse in den stammdatenrelevanten SAP-Bereichen, Data Governance und Data Quality vorteilhaft Gutes Verständnis für die Anforderungen an Stammdaten sowie deren Auswirkungen auf Geschäftsprozesse und Digitalisierung Hohes Maß an Kreativität, außergewöhnliche Präsentationsfertigkeiten und die Fähigkeit andere zu begeistern Aufgeschlossene Persönlichkeit mit Kommunikationsgeschick auch international und über Hierarchielevel hinweg Team- und Kompromissfähigkeit, aber auch Durchsetzungsvermögen und Eigeninitiative Strukturierte Arbeitsweise und Umsetzungsstärke Spaß an neuen Arbeitsmethoden und innovativen Werkzeugen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse sowie Sprachkenntnisse in Französisch vorteilhaft

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Master Data Governance Manager (w/m/d)

Drucken
Teilen
Ulm, Taufkirchen, Oberkochen, Immenstaad