Inserenten

DIE Jobbörse für IT-Experten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Operatorin / Operator (w/m/d) Rechenzentrum
Berlin
Aktualität: 09.12.2022

Anzeigeninhalt:

09.12.2022, Polizei Berlin
Berlin
Operatorin / Operator (w/m/d) Rechenzentrum
Ihre Tätigkeit beinhaltet im Wesentlichen die konkrete Hardware- und Systemadministration sowie das zentrale Monitoring, schwerpunktmäßig mit folgenden Aufgaben: Technische und organisatorische Gewährleistung der Sicherheit und Hochverfügbarkeit mit geringen Ausfallzeiten unserer IT-Systeme, Bereitstellung von IT-Systemen in den Rechenzentren (Ein- und Ausbau), Betreuung des Einsatzleitsystems (Notruf 110) sowie der IT-Komponenten im Rechenzentrum der Polizei Berlin im Team des 24h Schichtbetriebs, Monitoring polizeilicher IT-Verfahren und IT-Komponenten, Steuerung aller technischen IT-Aufgaben in Notsituationen.
Sie verfügen über ein abgeschlossenes Fachhochschul-/Bachelorstudium der Informatik, Informationstechnik oder vergleichbarer Fachrichtung mit Schwerpunkt Technische Informatik und besonderer praktischer Erfahrung oder Sie gehören zum Kreis der Personen, die besondere Fachkenntnisse und praktische Erfahrungen in den zuvor genannten Tätigkeiten besitzen. Bei Nicht­erfüllung dieser Voraussetzungen kommt ggf. die Eingruppierung in eine niedrigere Entgeltgruppe in Betracht. Das Administrieren und Betreuen von Servern (Windows & Red Hat Linux) & Clients (Windows) fällt Ihnen leicht. Sie haben Erfahrung im Umgang mit der Virtualisierungssoftware (VMWare / Citrix Server). Sie verfügen über gutes Know-how im Bereich der IT-Netzwerke (SAN, LAN). Sie kennen sich mit Datenbanken neuer Generationen (PostgreSQL, MS SQL Server) aus. Sie verfügen über umfassendes Wissen im Bereich Hardware (Server, Storage, Client). Management- und Monitoring-Tools zum Betrieb komplexer Systemumgebungen konnten Sie in Ihrer bisherigen beruflichen Laufbahn bereits konfigurieren, den Bedürfnissen anpassen und bedienen. Sie konnten bestenfalls bereits praktische Erfahrungen in der Qualitätssicherung, einschließlich der Geschäftsprozesse im IuK-Verfahrensbetrieb und in der Umsetzung von IuK-Sicherheitsanforderungen (z. B. Grundschutzkatalog, Notfallkonzepte, Datenschutz) sammeln. Sie können sich vorstellen für die Polizei Berlin im 3-Schicht-Betrieb 24/7 zu arbeiten und besitzen die Bereitschaft Rufbereitschaft in besonderen Lagen wahrzunehmen. Sie besitzen eine schnelle Auffassungsgabe und eine zielorientierte Arbeitsweise, die Sie in unserem Team einbringen möchten. Sie können Kunden am Telefon zielorientiert beraten und Lösungswege anbieten. Flexibilität und Belastbarkeit sind keine Fremdworte für Sie. Eine hohe selbstständige und verantwortungsbewusste Arbeitsweise rundet Ihr Profil ab.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte