Inserenten

DIE Jobbörse für IT-Experten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Senior Security Solutions Architect (m/w/d)
Bad Homburg
Aktualität: 23.11.2021

Anzeigeninhalt:

23.11.2021, NTT Germany AG & Co. KG
Bad Homburg
Senior Security Solutions Architect (m/w/d)
Als Senior Security Solutions Architect unterstützen Sie unsere Kunden und arbeiten mit internen Teams, um Strategien & Designs zu erstellen, um das Geschäftsmodell unserer Kunden abzusichern. Die primäre Aufgabe ist technischer Pre-Sales Support für die Entwicklung von komplexen Lösungen. Sie setzen Ihr Wissen ein, um den Vertrieb mit technische Expertise im Rahmen von Präsentationen und Produktdemonstrationen zu unterstützen. Sie werden Subject Matter Experts im Pre-Sales Team für eines der folgenden Themen: Infrastructure Security, Workplace Security, Application Security, OT Security, Cyber Defense oder Managed Security Services. Beratung der Kunden mit dem Schwerpunkt Cybersecurity Definition und Entwicklung von detaillierten Konzepten und Architekturen Identifizieren und Evaluieren alternativer Architekturen, sowie das Abwägen von Kosten, Performance und Skalierbarkeit Sie sind dafür verantwortlich Kundenanforderungen zu verstehen, Daten zu sammeln, sowie mögliche Lösungswege vorzuschlagen. Enge Zusammenarbeit mit Herstellern, Partnern und Kunden Sie unterstützen unsere Account-Manager bei Kundenbesuchen und positionieren unser Lösungs- und Service-Portfolio Sie unterstützen die Account Manager in der Angebotsphase und stellen ein attraktives Angebot für neue und bestehende Kunden sicher Eigenverantwortliche Erstellung von technischen Dokumentationen zur Angebotsabgabe Durchführung von Proof of Concepts Unterstützung in Consulting Engagements Sie verfolgen aktiv die Trends und Entwicklungen im Cybersecurity Markt und vermitteln diese sowohl intern wie auch beim Kunden Unterstützung bei Marketingaktivitäten wie Blogs, Artikel, Webcasts, etc.
Mindestens 7 Jahre Erfahrung im Bereich Informationssicherheit 2-3 Jahre Erfahrung in einer Pre-Sales Rolle Grundlegendes Verständnis des Cybersecurity Marktes Verständnis für die Risiken, die durch die digitale Transformation entstehen Sehr gute Präsentations- und Kommunikationsfähigkeiten, sowie unternehmerische Denkweise Fließende Deutsch, sowie sehr gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Spezialisiertes Wissen in einer der folgenden Securitybereiche: Infrastructure Security, Cloud Security, OT Security, Application Security, Workplace Security, Cyber Defense oder Managed Security Services Zertifizierungen im Bereich Informationssicherheit (z.B. CISSP, CCSP, CEH) Technische Zertifizierungen von Herstellern (z.B. Cisco, Fortinet, Check Point, Palo Alto Networks, CrowdStrike, zScaler, Splunk, etc.) Zertifizierungen und/oder praktische Erfahrungen mit Enterprise Architektur Frameworks (z.B. TOGAF, Zachmann, SABSA, ITIL, COBIT, etc.) Erfahrungen im Projekt- oder Programmangement

Berufsfeld

Bundesland

Standorte