Inserenten

DIE Jobbörse für IT-Experten

25 km

Informationen zur Anzeige:

Systemanalytiker Lead Engineering Systemintegration (gn)
Fürstenfeldbruck
Aktualität: 08.02.2024

Anzeigeninhalt:

08.02.2024, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck

Einleitung

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Die ESG ist herstellerunabhängiger Systemintegrator. Als der Technologie- und Innovationspartner für Verteidigung und öffentliche Sicherheit in den Bereichen Luft, Land, See, Cyber und Sanität stehen wir für die sichere Digitalisierung und Vernetzung in diesen Dimensionen. Dabei übernehmen wir die Verantwortung von der Entwicklung bis hin zum Betrieb einzelner Plattformen und komplexer Gesamtsysteme: innovativ, umsetzungsstark, leidenschaftlich.
Sind Sie bereit, gemeinsam mit uns maßgeschneiderte und sicherheitsrelevante Produkte und Lösungen zu entwickeln?

Systemanalytiker Lead Engineering Systemintegration (gn)

Ihre Aufgaben

  • Technisch-fachliche Führung der Fachgruppe Systemarchitektur in der Geschäftseinheit
  • Technische und fachliche Entwicklungsleitung in Projekten für den militärischen Kunden
  • Koordination, Anleitung und selbstständige Umsetzung von Systementwicklungsaufgaben unter Anwendung moderner Methoden und Werkzeuge in komplexen Entwicklungsprojekten
  • Gesamtverantwortung der fachlichen Systemkonzeption mit allen relevanten internen und externen Stakeholdern
  • Gesamtverantwortung und Weiterentwicklung des modellbasierten Vorgehens in der Geschäftseinheit
  • Verantwortlicher für die Umsetzung komplexer fachlicher Anforderungen in Systemkonzepten, -architekturen und -designs bzgl. relevanter Technologien und Standards
  • Festlegung von Modulen und Subsystemen in enger Absprache mit verantwortlichen Disziplinen (z.B. Hardware, Software) inkl. technische Bewertung von Make- or Buy-Entscheidungen in Abstimmung mit der Projektleitung
  • Fachlich-technische Unterstützung in der Initiativ- und Angebotsphase
  • Festlegen und Sicherstellen der Auswahl und Einhaltung der für die Aufgabe notwendigen Normen und Standards
  • Fachliche Weiterentwicklung der Fachgruppe

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossenes Hochschulstudium einer technischen Fachrichtung
  • Langjährige, vielseitige Berufserfahrung in militärischen Rüstungsprojekten
  • Tiefgreifende Erfahrungen im Umfeld Requirements Engineering
  • Fundierte Kenntnisse im Umgang mit Sparx Enterprise-Architect
  • Kenntnisse über gängige Werkzeuge (z.B. DOORS, JIRA, MS-Project, Require.7)
  • Tiefgreifende Erfahrung im Umgang mit Architekturstandards und Best Practices, wie z. B. Design Patterns
  • Sehr gute Erfahrung im Bereich Prozess- und Methodenberatung
  • Fundierte Kenntnisse im Bereich modellbasierter Systementwicklung
  • Einschlägige Erfahrungen in der Analyse bestehender Prozesse sowie der Erarbeitung von Optimierungsmaßnahmen
  • Solides Verständnis der behördlichen und militärischen Beschaffungsprozesse
  • Bereitschaft zu Dienstreisen in geringem Umfang
  • Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse in Wort und Schrift

Ihre Vorteile

  • Sie profitieren von vertrauensvollen Kundenbeziehungen, einer enormen Fülle von Projekterfahrungen und der über 55-jährigen Erfolgsgeschichte eines mittelständischen Unternehmens mit 1400 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter 
  • Wir bieten Ihnen ein familiäres und unterstützendes Umfeld, in welchem Ihre Ideen willkommen sind und anerkannt werden
  • Sie arbeiten in interdisziplinären Teams
  • Wir ermöglichen stetiges persönliches Wachstum durch eine Vielzahl an maßgeschneiderten Fort- und Weiterbildungen
Benefits:
  • Großzügiger Arbeitszeitrahmen mit viel Flexibilität z.B. Working@home, Gleitzeit-Konto, sowie Möglichkeit zu Teilzeit
  • Attraktive Vergütung mit sicherer und langfristiger Perspektive
  • Moderne Ausstattung
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant der Firmenzentrale bzw. Restaurantschecks in den Regionalbüros
  • Firmenevents z.B. After Work, Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Attraktive Mitarbeiterangebote z.B. Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG
  • Unterstützung von Familien z.B. Familien-Service, Ferienbetreuung
  • Sabbatical möglich

Jens Bonengel

089 / 92161 - 4946

Berufsfeld

Bundesland

Standorte