25 km
IT-Administrator ­­/­­ Technischen Supporter (m/w/d) 24.07.2022 Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V. Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Administrator / Technischen Supporter (m/w/d)
Berlin
Aktualität: 24.07.2022

Anzeigeninhalt:

24.07.2022, Helmholtz-Gemeinschaft Deutscher Forschungszentren e.V.
Berlin
IT-Administrator / Technischen Supporter (m/w/d)
In der Rolle des IT-Managers und technischen Supporters werden unterschiedliche Tätigkei­ten aus den Gebieten der IT-Administration, des IT-Supports sowie IT-Service- und IT-Pro­jektmanagements gebündelt. Es ist nicht zwingend erforderlich auf allen genannten Gebieten Erfahrung mitzubringen, allerdings die Bereitschaft sich in diverse Thematiken der Informa­tions- und Kommunikationstechnik einzuarbeiten. Mit ihren administrativen Fähigkeiten verschaffen Sie sich einen Überblick über die gesamte IT-Infrastruktur der Geschäftsstelle, den Auslandsbüros und die Managed Services (Netzwerk, E-Mail, virtuelle Server, Backup, Storage, Archivierung, Mobile-Device-Management, Client-Management, uvm.) bei unseren vielfältigen externen IT-Dienstleistern Sie administrieren und koordinieren diverse IT-Dienste (z.B. Videokonferenztechnik, Telekommunikationsanlagen, Zeiterfassungssysteme, Multifunktionsgeräte) teilweise selbstständig oder durch Unterstützung von externen IT-Dienstleistern Sie sorgen für einen anwenderfreundlichen und effizienten IT-Support insbesondere beim Präsidenten und der Geschäftsführerin der Helmholtz Gemeinschaft und beteili­gen sich am First- und Second-Level-Support der Helmholtz Geschäftsstelle Zudem koordinieren Sie die Eskalation von schwerwiegenden Störungen, Servicean­fragen, Problemen und Major Incidents zu den externen Dienstleistern und sorgen für eine schnelle und gezielte Bearbeitung Sie unterstützen bei diversen wichtigen Veranstaltungen in Bezug auf die Videokon­ferenzsysteme ggf. auch außerhalb der regulären Arbeitszeit Sie administrieren diverse Windows Server der Fachbereiche, unterstützen die IT-Dienstleister bei den installierten Anwendungen und arbeiten sich in diverse Cloud­dienste, Anwendungen und Digitalisierungsprojekte der Fachbereiche ein und unter­stützen mit ihrem technischen Wissen (z.B. in Salesforce CRM, Digitale Personal­akte, Easy Software Rechnungserfassung und Vertragsverwaltung, Addison Buchhal­tungssoftware, etc.) Sie werden Service-Owner für ihre Dienste und managen ihre IT-Services über den gesamten Lebenszyklus (Definition der Anforderungen, Marktanalyse, Auswahl, Be­schaffung, Beauftragung und Implementierung der Dienste und die kontinuierliche Optimierung) Sie beauftragen und überwachen die Durchführung von Projekten bei unseren vielfäl­tigen IT-Dienstleistern und koordinieren die Dienstleister gegebenenfalls zueinander Sie arbeiten aktiv in Arbeitsgruppen/Projektgruppen der Helmholtz-Gemeinschaft mit, lernen so Informatiker und IT-Administratoren der Helmholtz-Zentren kennen und un­terstützen bei Helmholtz­weiten Projekten
Sie haben einen Abschluss in (Wirtschafts-)Informatik oder IT-Management (Ba­chelor, Master, Diplom, FH oder Uni) oder eine vergleichbare Ausbildung, z.B. Fachinformatiker oder IT-Systemelektroniker (IHK) mit mehreren Jahren Berufserfah­rung Sie haben bereits Erfahrungen in einigen der folgenden Fachgebiete: IT-Support (First-, Second- und/oder Third-Level-Support), IT-Administration, IT-Projektmanage­ment, IT-Service-Management, IT-Providermanagement, Public- und Private-Cloud­dienste, On-Premise-Dienste, Managed Services Kenntnisse in Windows-, Windows-Server, Linux-Server-, MacOS-, iOS- und iPadOS-Betriebssystemen wären wünschenswert Sie sind teamfähig und haben eine sehr ausgeprägte Kommunikationsfähigkeit Sie haben ein freundliches Auftreten und ein selbstsicheres Erscheinungsbild Sie sind engagiert, motiviert und arbeiten sich auch gerne autodidaktisch in komplexe ITK-Sachverhalte und -Systeme ein Sie bringen Eigeninitiative mit und haben eine hohe Selbständigkeit, die Ihre Teamfä­higkeit ergänzt

Berufsfeld

Bundesland

Standorte