25 km
IT-Ingenieur - Anforderungsmanagement und Budgetkoordination (w/m/d) 16.09.2021 IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit Fürth
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Ingenieur - Anforderungsmanagement und Budgetkoordination (w/m/d)
Fürth
Aktualität: 16.09.2021

Anzeigeninhalt:

16.09.2021, IT-Systemhaus der Bundesagentur für Arbeit
Fürth
IT-Ingenieur - Anforderungsmanagement und Budgetkoordination (w/m/d)
Einhaltung der ITIL-Prozesse, hier speziell das Themengebiet Anforderungen Abstimmungen mit dem Fachbereich bezüglich fachlicher Anforderungen, z. B. Durchführung des regelmäßigen Statusgesprächs, Bewertung von Anforderungen Unterstützung bei der Pflege von vorhandenen Konzepten Sicherstellung einer revisionssicheren Dokumentation durch Administration der Ablage und Postfächer Unterstützung bei der Budgetplanung, z. B. Forecast, Überwachung Mittelabfluss, Mittelfristige Finanzplanung, Koordination der Zulieferungen fremder Budgetverwalter, Abrufe von externen Dienstleistern Unterstützung beim monatlichen Statusbericht an das Management Organisation von übergreifenden Meetings und Protokollführung
Hochschulabschluss oder vergleichbare Qualifikation, bevorzugte Fachrichtungen: Informatik, Wirtschaftsinformatik Mehrjährige einschlägige Berufserfahrung Oder ein vergleichbares Profil Fundierte Kenntnisse der ITIL-Prozesse, speziell Anforderungsmanagement Fundierte Kenntnisse im Controlling, KLR und Qualitätsmanagement von Vorteil Fundierte Kenntnisse in Microsoft-Office-Anwendungen wie z. B. PowerPoint, Excel und MS Project, VISIO, Mindmanager Möglichst Kenntnisse in relevanten BA-Tools wie ARS, FINMAN, EPM, Confluence und JIRA Fundierte Kenntnisse im Rechtskreis SGB III von Vorteil Bereitschaft sich Kenntnisse in relevanten Bereichen anzueignen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte