25 km
IT-Sicherheitsspezialist*in (m/w/d) bei der Feuerwehr 02.12.2022 Stadt Köln Köln
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT-Sicherheitsspezialist*in (m/w/d) bei der Feuerwehr
Köln
Aktualität: 02.12.2022

Anzeigeninhalt:

02.12.2022, Stadt Köln
Köln
IT-Sicherheitsspezialist*in (m/w/d) bei der Feuerwehr
Sie... Übernehmen die Vorbereitung und koordinieren die Zertifizierung und Rezertifizierung der Bestandteile des IT-Verbundes der Feuerwehr Köln Wirken bei der Erstellung von IT-Sicherheitskonzepten mit Übernehmen die beratende Tätigkeit für das Thema Zertifizierung und IT-Sicherheit in spezifischen IT-Projekten Arbeiten mit der*dem Informationssicherheitskoordinator*in und der Stabsstelle »Sicherheit« zusammen Arbeiten mit externen Firmen und Vertragspartnern zusammen Übernehmen Rufbereitschaft zur Entstörung von kritischen Anlagen
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes (Fach-)Hochschulstudium in einer der Aufgabenwahrnehmung dienlichen Fachrichtung (zum Beispiel der Informatik oder Wirtschaftsinformatik) Oder Über nachgewiesene gleichwertige Fähigkeiten und Erfahrungen im IT-/DV-Bereich. Entsprechend der gesetzlichen Regelung machen wir darauf aufmerksam, dass die Einstellung in ein Arbeitsverhältnis nur unter dem Nachweis einer vollständigen Covid-19-Immunisierung erfolgen kann. Verfügen über den Führerschein Klasse B Verfügen über erste Kenntnisse und praktische Erfahrungen im Bereich IT-Sicherheit (BSI, ISO 27001), sowie im Bereich Datenschutz und EU-Datenschutzverordnung Bringen die Qualifizierung zur beziehungsweise zum ISMS-Specialist oder zur*zum Lead- Auditor*in (m/w/d) (oder vergleichbar) mit Haben einen Lehrgang als IT-Sicherheitsbeauftragte*r (oder vergleichbar) absolviert Haben die Fähigkeit, Probleme im Zuständigkeitsbereich zur erkennen und innovative, kreative Problemlösungsstrategien für diese zu entwickeln Arbeiten teamorientiert, besitzen eine gute Kommunikationsfähigkeit und guter Service ist Ihnen wichtig

Berufsfeld

Bundesland

Standorte