25 km
IT Solution Architect (w/m/d) Lagerverwaltungssysteme 25.11.2021 Wacker Chemie AG Burghausen, München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

IT Solution Architect (w/m/d) Lagerverwaltungssysteme
Burghausen, München
Aktualität: 25.11.2021

Anzeigeninhalt:

25.11.2021, Wacker Chemie AG
Burghausen, München
IT Solution Architect (w/m/d) Lagerverwaltungssysteme
Planung, Konzeption, Entwicklung und Support von IT-Lösungen der pro­duktions­nahen, automatisierten Logistik und Lager­verwaltung Einführung, Test und Betreuung der Anwendungen in Zusammen­arbeit mit weiteren IT-Bereichen sowie den betroffenen Fach­bereichen Entwicklung von SW-Komponenten und Services in Verbindung mit der verwendeten Basis- / Standard­software zusammen mit weiteren IT-Bereichen sowie den betroffenen Fach­bereichen Beratung der Kunden zur Standardisierung und globalen Implementierung von Prozessen, zu technischen Entwick­lungen sowie zum Einsatz neuer Techno­logien im Umfeld Logistik und Lager­verwaltung Aufnahme und Bewertung der Kundenan­forderungen (Demand-Management) Betrieb und Betreuung inklusive Dokumentation und Change-Management Projekt­mitarbeit bzw. Durch­führung von Projekten einschließlich fachlicher Steuerung der Projekt­mitarbeiter, Meilen­stein­kontrolle und Leistungs­abnahme; Entscheidung über Nach­arbeiten Steuerung von externen Dienst­leistern, sowohl für Betrieb und Betreuung als auch in Projekten
Abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik oder vergleichbare lang­jährige ein­schlägige Erfahrung Erfahrung der (fachlichen) Entwicklung von Lager­verwaltungs­systemen sowie vertikaler und horizontaler Integration von verteilten Systemen Idealerweise Erfahrung in der Konzeption von IT-Lösungen der Prozess­industrie und Produktion, speziell LVS-Systemen Erfahrung in Requirements­ Engineering und Modellierung von BPMN-Prozess­abläufen Idealerweise IATF-Normkenntnisse, Kenntnisse im Automobil- oder Chemie­umfeld von Vorteil Interesse an modernen IT-Delivery-Prozessen (z. B. DevOps) und agilem Requirements Engineering (z. B. Scrum, Kanban) Grundsätzliches Affinität zu Message­broker­systemen und Streaming-Plattformen (Kafka oder ähnlich) Sehr gute Deutsch- und Englisch­kenntnisse in Wort und Schrift

Berufsfeld

Bundesland

Standorte