25 km
Inhouse Consultant Green-IT (w/m/d) im Rahmen der digitalen Transformation und Nachhaltigkeit 07.08.2022 Technische Hochschule Mittelhessen Gießen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Inhouse Consultant Green-IT (w/m/d) im Rahmen der digitalen Transformation und Nachhaltigkeit
Gießen
Aktualität: 07.08.2022

Anzeigeninhalt:

07.08.2022, Technische Hochschule Mittelhessen
Gießen
Inhouse Consultant Green-IT (w/m/d) im Rahmen der digitalen Transformation und Nachhaltigkeit
Konzeption, Planung und Umsetzung von Green-IT-Projekten sowie Unterstützung bei bestehenden Projekten in enger Zusammenarbeit mit der Abteilung IT-Service, dem Referat Digitalisierung und weiteren relevanten internen Schnittstellen. Hierzu zählen z. B. nachhaltige Drucker- und Kopierer, nachhaltige Infrastrukturen, nachhaltige Beschaffung und Entsorgung etc. Verantwortung und Durchführung des Anforderungsmanagements im Rahmen der Green-IT-Projekte Unterstützung bei der Netzwerk-Administration unter besonderer Berücksichtigung von Green-IT-Aspekten Verantwortung und Durchführung eines zielgruppengerechten Wissenstransfers, z. B. Green-IT-Schulungen und -Awareness-Training für Organisationseinheiten Beratung und Betreuung der Organisationseinheiten mit Blick auf Nachhaltigkeit beim Einsatz von IT-Systemen Einbindung der betroffenen Akteure sowie Koordination der Vorhaben mit Blick auf Interessen­vertretungen (z. B. Gremien, IT-Sicherheit und Datenschutz) Abstimmung und Erfahrungsaustausch mit den hessischen Hochschulen Enge Zusammenarbeit mit den Fachabteilungen und insbesondere der IT-Abteilung (ITS) in Abstimmung mit dem Nachhaltigkeitsmanagement der THM
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Uni-Diplom oder akkreditierter Master) mit Studieninhalten im Bereich IT-Nachhaltigkeit und Informatik/Wirtschaftsinformatik Sehr gute Kenntnisse in den Bereichen Projekt- und Anforderungsmanagement sowie Change­management und/oder Organisationsmanagement Erfahrungen mit Netzwerkadministration und -betrieb Gute Kenntnisse von Kostenerhebungen/-vergleichen / Wirtschaftlichkeitsberechnung Kenntnis der aktuellen datenschutzrechtlichen Bestimmungen Berufserfahrung im Bereich der IT-Nachhaltigkeit und mit IT-Anwendungen/IT-Infrastrukturen von Vorteil Kenntnisse über die Arbeitsweise und Strukturen an einer Hochschule oder anderen Bildungs­einrichtungen wünschenswert Erfahrungen im Bereich Schulungen und eLearning förderlich Ausgeprägtes analytisches und konzeptionelles Denkvermögen sowie Organisationstalent Kommunikatives Geschick (in Wort und Schrift) auch bei komplexen IT-Sachverhalten und heterogenen Personengruppen Sicheres, verbindliches Auftreten, Eigeninitiative, wirtschaftliches Denken und Handeln sowie systematische und ergebnisorientierte Arbeitsweise

Berufsfeld

Bundesland

Standorte