25 km
Junior Softwareentwickler ADLER (gn) 19.01.2023 ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH Fürstenfeldbruck bei München
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Junior Softwareentwickler ADLER (gn)
Fürstenfeldbruck bei München
Aktualität: 19.01.2023

Anzeigeninhalt:

19.01.2023, ESG Elektroniksystem- und Logistik-GmbH
Fürstenfeldbruck bei München

Einleitung

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Die ESG ist herstellerunabhängiger Systemintegrator. Als der Technologie- und Innovationspartner für Verteidigung und öffentliche Sicherheit in den Bereichen Luft, Land, See, Cyber und Sanität stehen wir für die sichere Digitalisierung und Vernetzung in diesen Dimensionen. Dabei übernehmen wir die Verantwortung von der Entwicklung bis hin zum Betrieb einzelner Plattformen und komplexer Gesamtsysteme: innovativ, umsetzungsstark, leidenschaftlich.
Sind Sie bereit, gemeinsam mit uns maßgeschneiderte und sicherheitsrelevante Produkte und Lösungen zu entwickeln?

Junior Softwareentwickler ADLER (gn)

Ihre Aufgaben

Mit dem Führungs- und Waffeneinsatzsystem ADLER hat die ESG ein Feuerleitsystem entwickelt, welches in der deutschen Artillerie bereits seit über 25 Jahren im Einsatz ist sowie in weiteren europäischen Ländern erfolgreich verwendet wird. Die ausgesprochen hohe Leistungsfähigkeit des Systems sorgt dafür, dass weitere internationale Kunden ihr Interesse anmelden. Das performante System ermöglicht dem Soldaten, sämtliche Fähigkeiten aller Teilstreitkräfte zu vernetzen und koordiniert einzusetzen. Das ADLER-Team mit seinen professionellen Software-Spezialistinnen und -spezialisten entwickelt das System entsprechend den Anforderungen der Nutzer permanent weiter. Darüber hinaus arbeitet das Team am Einsatz neuer Technologien zum flexiblen Design von Bedienoberflächen, über KI bis hin zur vereinfachten Missionsplanung für gelenkte Munition mittels Augmented Reality. Software-Spezialistinnen und -spezialisten jeden Levels sind willkommen, unser Team in Fürstenfeldbruck weiter zu stärken und ihre Skills in die Weiterentwicklung des Systems ADLER einzubringen.  

Aufgaben im Rahmen der Tätigkeit im Umfeld Softwareentwicklung ADLER III / Joint Fire Support:
  • Entwicklung neuer Softwareanteile für militärische Führungssysteme
  • Pflege und Wartung von bestehenden Softwaremodulen
  • Mitwirkung bei der Entwicklung von Softwareemulatoren bzw. Simulationsanteilen
  • Erstellung von Dokumentationsanteilen
  • Unterstützung bei der Fehleranalyse und Fehlerbehebung
  • Unterstützung bei der Erstellung von Spezifikationsanteilen
  • Wartung und Pflege von Unterstützungstools (z.B. Testframework)
  • Bearbeitung von technischen Aufgabenstellungen im Umfeld ADLER / TARANIS

Ihre Qualifikation

  • Abgeschlossene technische Berufsausbildung (z. B. Fachinformatiker mit Schwerpunkt Anwendungsentwicklung) bzw. Weiterbildung zum Techniker/Meister
  • Mehrjährige, einschlägige Berufserfahrung sowie Spaß an der Programmierung
  • Kenntnisse einer objektorientierten Programmiersprache (z. B. C# im .NET-Framework)
  • Grundkenntnisse von Testmethodik, Testprozess und Testautomatisierung
  • Erfahrungen mit verschiedenen Tools (z. B. JIRA, Jenkins, TFS, Git) aus dem Bereich Softwareentwicklung wünschenswert
  • Offene Kommunikation, fachbezogenes Diskussions- und Durchsetzungsvermögen im Team und ggü. vielfältiger Interessensgruppen
  • Ziel- und lösungsorientiertes Denken, Einbringen neuer Ideen und Vorschlägen sowie Spaß an der Teamarbeit
  • Sehr gute Deutsch- und gute Englischkenntnisse

Ihre Vorteile

GEMEINSAM FÜR DIE SICHERSTE LÖSUNG. Die ESG ist herstellerunabhängiger Systemintegrator. Als der Technologie- und Innovationspartner für Verteidigung und öffentliche Sicherheit in den Bereichen Luft, Land, See, Cyber und Sanität stehen wir für die sichere Digitalisierung und Vernetzung in diesen Dimensionen. Dabei übernehmen wir die Verantwortung von der Entwicklung bis hin zum Betrieb einzelner Plattformen und komplexer Gesamtsysteme: innovativ, umsetzungsstark, leidenschaftlich.
Sind Sie bereit, gemeinsam mit uns maßgeschneiderte und sicherheitsrelevante Produkte und Lösungen zu entwickeln?

Benefits:
  • Großzügiger Arbeitszeitrahmen mit viel Flexibilität z.B. Working@home, Gleitzeit-Konto, sowie Möglichkeit zu Teilzeit
  • Attraktive Vergütung mit sicherer und langfristiger Perspektive
  • Moderne Ausstattung
  • Bezuschusstes Essen im Betriebsrestaurant der Firmenzentrale bzw. Restaurantschecks in den Regionalbüros
  • Firmenevents z.B. After Work, Technologietag, Weihnachtsmarkt, Sommerfest
  • Attraktive Mitarbeiterangebote z.B. Jobrad, Jobticket, Betriebssportgruppen, Firmenparkplatz/TG
  • Unterstützung von Familien z.B. Familien-Service, Ferienbetreuung
  • Sabbatical möglich

Avila Rinkel-Michalke

089 / 92161-2192

Berufsfeld

Bundesland

Standorte