25 km
Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Mitarbeiter als Wirtschaftsingenieur ­­/­­ Informatiker (m/w/d) 08.05.2021 Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU) Erlangen
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Mitarbeiter als Wirtschaftsingenieur / Informatiker (m/w/d)
Erlangen
Aktualität: 08.05.2021

Anzeigeninhalt:

08.05.2021, Friedrich-Alexander-Universität Erlangen-Nürnberg (FAU)
Erlangen
Mitarbeiter als Wirtschaftsingenieur / Informatiker (m/w/d)
Konzeption und Umsetzung von Betrieb, Ausbau und Weiterentwicklung der Domäne Stellen / Personal des FAU-weiten Data-Warehouse CEUS-Lokal; dies umfasst insbesondere die zielgruppenspezifische Analyse von fachlichen Anforderungen, die Evaluierung möglicher Lösungsvarianten sowie deren Realisierung in unterschiedlichen BI-Formaten in Zusammenarbeit mit Kunden, Vorgesetzten sowie der Fachabteilung und der Kompetenz- und Servicestelle CEUS Implementierung von Personal-Istkosten zur Etablierung der Domäne als universitäres Controlling-Instrument und Verknüpfung mit weiteren Datendomänen zwecks Fundierung einer Integrationsdomäne Entwicklung von Handlungsempfehlungen im Hinblick auf steuerungsrelevante Prozesse und Kennzahlen im Bereich Stellen- und Ressourcenmanagement sowie deren Umsetzung im Data-Warehouse CEUS-Lokal Fachliche und operative Begleitung des Rollouts von CEUS-Lokal auf die dezentralen Einheiten der FAU (Fakultäten, Departments etc.) Konzeption und Durchführung von hausinternen Schulungen zu CEUS-Lokal, insbesondere im Bereich Stellen- und Ressourcenmanagement
Abgeschlossenes Hochschulstudium (Master oder äquivalenter Abschluss) im Bereich (Wirtschafts-)Informatik, Wirtschaftsingenieurwesen, Betriebswirtschaft (Schwerpunkt Controlling) oder vergleichbare Qualifikation Grundkenntnisse von relationalen Datenbanksystemen, idealerweise erste Erfahrungen mit der Anwendung von Business-Intelligence-Systemen Erfahrung mit der statistischen Analyse und zielgruppengerechten Aufbereitung umfangreicher Datenbestände Erfahrungen in der öffentlichen Verwaltung, vorzugsweise im Bereich der Stellenbewirtschaftung und/oder Personalverwaltung, sind wünschenswert Sicherer Umgang mit den MS-Office-Anwendungen, insbesondere Excel Gute Englischkenntnisse in Wort und Schrift Fähigkeit zum analytischen, systemischen und selbstständigen Arbeiten Sehr gute kommunikative Fähigkeiten, Teamfähigkeit und Serviceorientierung

Berufsfeld

Bundesland

Standorte