25 km
Senior Expert Identity and Access Management (m/w/d) in Düsseldorf oder Unterföhring 11.10.2021 Vodafone GmbH Düsseldorf
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Senior Expert Identity and Access Management (m/w/d) in Düsseldorf oder Unterföhring
Düsseldorf
Aktualität: 11.10.2021

Anzeigeninhalt:

11.10.2021, Vodafone GmbH
Düsseldorf
Senior Expert Identity and Access Management (m/w/d) in Düsseldorf oder Unterföhring
Du gestaltest als Senior Expert Identity and Access Management (m/w/d) den Vodafone Spirit aktiv mit. Du verantwortest die Rechte- und Rollenvergabe für Kund:innen und Mitarbeiter:innen bei Solstice und stellst die Umsetzung der benötigten Funktionalität in allen betroffenen Systemen sicher. Du definierst, koordinierst und bearbeitest vollumfänglich das Rollen- und Rechtemanagement und legst fest, welche Rechte- und Rollen für welche Identitäten (intern und extern) gelten. Du verantwortest die eindeutige Identitätsfeststellung von Kund:innen und internen Nutzer:innen im Sinne einer Customer/User Journey, um die korrekten Rechte und Rollen zuzuweisen und stellst sicher, dass alle Funktionen, Datenzugriffe und Transaktionen dem internen und externen Rechtemanagement unterworfen sind. Vorgaben für die Vodafone ID in Abstimmung mit vorhandenen Funktionalitäten sowie mit der Group werden von Dir definiert und Du stellst sicher, dass diese mit regulatorischen und rechtlichen Rahmenbedingungen übereinstimmen.
Du hast tiefgreifende Kenntnisse über Markttrends im Bereich Telco und IT. Du arbeitest eigenverantwortlich und hast einen ganzheitlichen Blick auf den Verantwortungsbereich des gesamten Programms. Du hast Verständnis für die gesellschaftliche digitale Transformation und denkst innovativ. Du hast verhandlungssichere Deutsch- und Englischkenntnisse (C1 nach GER). Du hast ein abgeschlossenes Studium (Diplom/Master) oder eine vergleichbare Berufsausbildung und mindestens 5 Jahre Berufserfahrung, davon 2 Jahre im Identity- und Access Management und mindestens 2 Jahre Führungserfahrung.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte