25 km
DRÄXLMAIER Group
Senior IT Referent Master Data Governance (m/w/d) 17.06.2021 DRÄXLMAIER Group München, Vilsbiburg bei Landshut
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Senior IT Referent Master Data Governance (m/w/d)
München, Vilsbiburg bei Landshut
Aktualität: 17.06.2021

Anzeigeninhalt:

17.06.2021, DRÄXLMAIER Group
München, Vilsbiburg bei Landshut
Senior IT Referent Master Data Governance (m/w/d)
In Ihrer Rolle sind Sie Teil der größten Transformationsprojekte der DRÄXLMAIER Group. Neben der Migration und Transformation unseres Product Lifecycle Management (PLM) sowie der Implementierung eines der weltweit größten SAP S/4HANA Projektes beinhaltet dies auch das strategische Konzernprogramm Data Cleansing, welches Sie als »Senior IT Referent Master Data Governance (m/w/d)« eigenständig leiten werden. Verantwortung für die Weiterentwicklung der unternehmensweiten Master Data Management Prozesse und Methoden Steuerung und Unterstützung unserer Global Master Data Owner und Stewards in den Fachbereichen bei der Implementierung und Umsetzung einheitlicher Strukturen zur Gewährleistung der Qualität der kritischen Stammdaten als »Single Point of Truth« Identifizierung von Effektivitätssteigerungen und kontinuierliche Optimierung des Reifegrades hinsichtlich Prozesse und Datenqualität Beobachtung und Identifizierung von Trends und Innovationen im Daten-Management sowie Ableitung von Konzepten Wertbeitragssteigerung für das Unternehmen Teilnahme an internen und externen Gremien zur kontinuierlichen Weiterentwicklung der Master Data Governance
Abgeschlossenes technisches oder wirtschaftswissenschaftliches Studium (z.B. Wirtschaftsinformatik, BWL) oder abgeschlossene Berufsausbildung mit entsprechender Weiterqualifizierung Langjährige Berufserfahrung im Bereich IT Governance und/oder Daten- und Prozessmanagement Fundierte Kenntnisse in der methodischen Erarbeitung von Konzepten und Strategien, inkl. Monitoring und Umsetzung Erfahrung im Einsatz von Master Data Management und Data Catalogue Systemen Sehr gute Deutsch- und Englischkenntnisse Bereitschaft zu gelegentlichen Dienstreisen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte