25 km
Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG gesetzliche Unfallversicherung
Senior IT- Relationship Managerin­­/­­Manager (m/w/d) 27.04.2021 Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG gesetzliche Unfallversicherung Hamburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Senior IT- Relationship Managerin/Manager (m/w/d)
Hamburg
Aktualität: 27.04.2021

Anzeigeninhalt:

27.04.2021, Verwaltungs-Berufsgenossenschaft VBG gesetzliche Unfallversicherung
Hamburg
Senior IT- Relationship Managerin/Manager (m/w/d)
Kundenverantwortung wahrnehmen, d. h. eigenverantwortliche und selbstständige Betreuung der internen Fachbereiche Revision und IT - von der Anforderungsdefinition bis hin zur Projektnutzenanalyse. Erhebung und Management von Anforderungen vor allem der Systemanforderungen (Anforderungsanalyse/ Requirements Engineering). Bedarf aktiv feststellen, indem z. B. die Prozesse aus den Bereichen Revision und IT analysiert, User-Stories entwickelt und IT-Services erstellt und überprüft werden. Erste Ansprechperson für alle Anforderungen an die Systemlandschaft, u. a. auch in Richtung der Dienstleistungsunternehmen für diese Systeme, sein. Teilnahme an Projekt-Reviews. Durchführung von Nutzenanalysen abgeschlossener Projekte. Umsetzung von IT-Vorhaben planen. Trends analysieren, Chancen erkennen und aufzeigen, Möglichkeiten der Digitalisierung stetig analysieren, prüfen und initiieren.
Sie verfügen über einen Hochschulabschluss (Bachelor/Master) oder einen gleichwertigen Abschluss in einer dem Einsatzbereich entsprechenden Fachrichtung, z.B. (Wirtschafts-)Informatik oder Einen Hochschulabschluss (Bachelor) in einer der Fachrichtungen Wirtschafts-, Natur-, Ingenieur- oder Verwaltungswissenschaften und einer mehrjährigen einschlägigen Berufserfahrung im IT-Bereich. Sie verfügen über Berufserfahrungen und Kenntnisse in den Prozessen aus dem Bereich der IT und der Revision. Sie bringen einschlägige Berufserfahrungen und fundierte Kenntnisse im Bereich des Anforderungsmanagements mit, vor allem bei der Definition von Systemanforderungen. Sie verfügen über grundlegendes Wissen zu IT-Hardware und Netzwerktechnologien. Sie bringen Kenntnisse über heterogene IT-Landschaften (Windows, Linux, AIX) mit. Sie haben sehr gute Deutschkenntnisse in Wort und Schrift (mindestens Niveaustufe C1 des Gemeinsamen europäischen Referenzrahmens für Sprachen). Zertifizierungen im Anforderungsmanagement (z. B. CPRE/IREB, PSPO 1 oder CSPO 1) oder IT-Servicemanagement (ITIL) wären wünschenswert. Erfahrungen in der Analyse und Auswertung von Systemanforderungen sowie ein ausgeprägtes Systemverständnis wären wünschenswert.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte