25 km
Spezialist (m/w/d) HR-IT für SAP SuccessFactors 30.06.2022 Mainova AG Frankfurt am Main
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Spezialist (m/w/d) HR-IT für SAP SuccessFactors
Frankfurt am Main
Aktualität: 30.06.2022

Anzeigeninhalt:

30.06.2022, Mainova AG
Frankfurt am Main
Spezialist (m/w/d) HR-IT für SAP SuccessFactors
Sie bilden die Schnittstelle zwischen dem Personal- und dem IT-Bereich und decken die Themenfelder IT-Beratung, IT-Projektierung, IT-Konzeption und IT-Strategie ab. Sie unterstützen Administration, Customizing, Fachbereichssupport und Weiterentwicklung aller SuccessFactors-Module (mit Fokus auf SF EC) inkl. der Schnittstellen zu SAP HCM sowie Aufnahme und (Re-)Design von Geschäftsprozessen inkl. sämtlicher Systemdokumentation. Sie arbeiten gemeinsam mit dem gesamten Team an der Weiterentwicklung des Integration-Centers mit. Sie überwachen die Datenqualität in sämtlichen HR-Anwendungssystemen, insbesondere Validierung und Korrekturen von Stammdaten in SAP SuccessFactors, SAP HCM sowie SAP BW. Sie bearbeiten die Umsetzung von IT-Sonderthemen (Releasewechsel, Upgrades, Rollenkonzeptänderungen etc.) sowie die Weiterentwicklung und laufende Dokumentation der HR-IT-Landschaft des Personalbereichs. Sie verantworten die technische und inhaltliche Weiterentwicklung des Ingentis org.managers sowie die Entwicklung interner Tools im Rahmen der Massendatenverarbeitung für Sonderthemen.
Erfolgreich abgeschlossenes Studium der (Wirtschafts-) Informatik oder in einem vergleichbaren Studiengang mit IT-Schwerpunkt bzw. eine vergleichbare Ausbildung. Berufserfahrung im Umgang mit SAP HCM und SAP SuccessFactors, idealerweise ergänzt um SAP-SAC-Kenntnisse sowie guter Kenntnisse von allgemeinen HR-Prozessen. Ausgeprägte Fähigkeit, komplexe Fragestellungen systematisch und eigenständig zu bearbeiten, ergänzt um eine gute Kommunikationsfähigkeit auf allen Ebenen. Hohe IT-Affinität und ein gutes Gespür für technische Entwicklungen, besonders im Bereich der unternehmerischen Prozess-Digitalisierung. Deutsch verhandlungssicher in Wort und Schrift sowie sehr gute Englischkenntnisse.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte