25 km
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) - Cloud-basierte und föderierte Anwendungen für die Wissenschaft 11.05.2022 DESY Deutsches Elektronen-Synchrotron Hamburg
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) - Cloud-basierte und föderierte Anwendungen für die Wissenschaft
Hamburg
Aktualität: 11.05.2022

Anzeigeninhalt:

11.05.2022, DESY Deutsches Elektronen-Synchrotron
Hamburg
Wissenschaftliche Mitarbeiterin (w/m/d) - Cloud-basierte und föderierte Anwendungen für die Wissenschaft
In Absprache mit den Nutzer*innen Konzepte für Cloud-Architektur-basierte Dienste für den wissenschaftlichen und technischen Betrieb erstellen In Austausch mit den Nutzer*innen diese Dienste implementieren, betreiben und weiterentwickeln Konzepte für die Nutzung der DESY Infrastruk­turen durch interne und externe Wissenschaft­ler*innen erstellen Die Nutzung im Rahmen globaler Föderationen und Kollaborationen erproben und weiterent­wickeln Diese Arbeitsweisen in Dokumentationen, Schulungen und Vorträgen zugänglich machen und verbreiten Föderierte Dienste in Zusammenarbeit mit den wissenschaftlichen Communities konzipieren, implementieren und weiterentwickeln Im Teamverband die dazu notwendigen AAI-Stutzdienste weiterentwickeln Die bei DESY vorhandenen Storage-Infrastruk­turen anpassen, um diese optimiert in neuen Betriebsmodellen einsetzen zu können
Sie haben ein Hochschulstudium der Informatik, Elektrotechnik oder Physik erfolgreich mit einem Master's Degree abgeschlossen und können einen Bezug zu Integrationsarbeiten vorweisen Sie sind vertraut mit klassischen und cloud-basierten System-Architekturen Sie bringen Erfahrung in der Benutzer-Beratung und dem Requirements-Management mit Sie kennen sich mit verteilten Systemen, föderierten Diensten und dazugehöriger AAI aus Sie haben praktische Erfahrung im Einsatz von DataCenter-Storage-Protokollen und -Diensten (FC, iSC SI, RADOS, RoCE, iWARP) Sie programmieren regelmäßig in Java oder Python und haben weitere Programmiersprachen im Gepäck Sie sind verhandlungssicher in deutscher und englischer Sprache in Wort und Schrift und pflegen einen verbindlichen Kommunikationsstil Ihnen sagt die Arbeit im wissenschaftlichen Umfeld als Dienstleister für die Forscher*innen bei DESY und seinen Partnern zu

Berufsfeld

Bundesland

Standorte