25 km
BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen­­,­­ Maschinenbau­­,­­ Ingenieurinformatik 07.05.2021 BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung Berlin
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Ingenieurinformatik
Berlin
Aktualität: 07.05.2021

Anzeigeninhalt:

07.05.2021, BAM Bundesanstalt für Materialforschung und -prüfung
Berlin
Wissenschaftliche*r Mitarbeiter*in (m/w/d) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Ingenieurinformatik
Im Forschungsprojekt »Digitale Modellierungsprozesse in der wiederkehrenden Prüfung von Windenergieanlagen« (DiMoWind-Inspect) werden Sie Ein digitales Managementsystem für Betriebsdaten von Tragstrukturen in Offshore-Windparks erforschen und entwickeln und Das Datenmanagementsystem in die risikobasierte Optimierung von Betriebs- und Instandhaltungskonzepten für solche Bauwerke integrieren.
Erfolgreich abgeschlossenes wissenschaftliches Hochschulstudium (Diplom bzw. Master) der Fachrichtung Bauingenieurwesen, Maschinenbau, Ingenieurinformatik oder einer vergleichbaren ingenieur-/ naturwissenschaftlichen Fachrichtung Gute Kenntnisse im Bereich Building Information Modelling (BIM), Common Data Environment (CDE) und Datenmanagement Gute Kenntnisse im Bereich Tragwerkszuverlässigkeit Erfahrungen in der Softwareentwicklung Erfahrungen im wissenschaftlichen Publizieren und in der Durchführung von Forschungsprojekten sind wünschenswert Kenntnisse im Bereich Offshore-Windenergie sind von Vorteil Kenntnisse zu wiederkehrenden Prüfungen von Ingenieurbauwerken sind von Vorteil Sehr gute Englisch- und Deutschkenntnisse in Wort und Schrift Gutes Kommunikations- und Informationsverhalten sowie ein hohes Maß an Teamfähigkeit und Kooperationsbereitschaft, Initiative/ Einsatzbereitschaft, Flexibilität und Lernbereitschaft

Berufsfeld

Bundesland

Standorte