25 km

Netze Duisburg GmbH

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Abteilungsleiter (m/w/d) Netzdigitalisierung
Duisburg
Aktualität: 23.09.2021

Anzeigeninhalt:

23.09.2021, Netze Duisburg GmbH
Duisburg
Abteilungsleiter (m/w/d) Netzdigitalisierung
Disziplinarische und fachliche Führung der Abteilung Netzdigitalisierung Aufbau und Erhalt der Gruppendynamik innerhalb der Abteilung und der Netze Duisburg GmbH Permanente Weiterentwicklung der Digitalisierung innerhalb der Netze Duisburg in Abstimmung mit der Geschäftsleitung, den zugehörigen Fachbereichen und der zentralen IT des DVV Konzerns Erkennen von Chancen und Risiken im Rahmen der Digitalisierung der Netze Duisburg Gestaltung und Umsetzung des digitalen Wandels Eigenständige und eigenverantwortliche Entwicklung und Realisierung von Konzepten für den eigenen Zuständigkeitsbereich in Abstimmung mit den Fachbereichsverantwortlichen bzw. anderen Organisationseinheiten Definition einer zukunftssicheren und ISMS-konformen Spezial-IT-Architektur Erkennung von Potenzialen und Strategien zum Einsatz von KI, Robotics und Automatisierungstechniken Verantwortliche Zu-/ Mitarbeit bei Investitions-/Erfolgsplanung sowie Wirtschafts- und Mittelfristplanung
Ein abgeschlossenes Hochschulstudium (Master), in der Fachrichtung Informatik, Digitales Management oder vergleichbar Mehrjährige Erfahrung in der Projektleitung zur Automatisierungsverantwortung von Produktions- und Verwaltungsprozessen Mindestens 5 Jahre Führungserfahrung im Bereich des Digitalwandels von Produktionseinheiten der Prozessautomatisierung oder Vergleichbarem Ausgeprägte Kenntnisse in der Automatisierung bzw. Digitalisierung von Produktions- und Verwaltungsprozessen Ausgeprägte Kenntnisse zur Erkennung von Potenzialen und Einsatzmöglichkeiten von KI, Automatisierungs- und Digitalisierungstechnologien sowie Robotictechnologien Ein hohes Maß an Entscheidungsfähigkeit sowie sehr gute kommunikative Fähigkeiten Professionelle Anwendung von Mediations- und Moderationstechniken Eigeninitiative und Fähigkeit zur selbständigen Problemlösung Eine gültige Fahrerlaubnis (Führerschein Klasse B)

Berufsfeld

Bundesland

Standorte