25 km

SCHOTT AG

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Projektleiter*in Digitale Fabrik
Mainz
Aktualität: 25.01.2022

Anzeigeninhalt:

25.01.2022, SCHOTT AG
Mainz
Jobboard | Projektleiter*in Digitale Fabrik Be the ONE. Werden Sie Teil eines großartigen Teams.
 SCHOTT ist ein international führender Technologiekonzern auf den Gebieten Spezialglas und Glaskeramik. SCHOTT – das sind mehr als 16.500 Expert*innen in 34 Ländern der Welt - werden Sie eine*r von uns! #oneofus

Projektleiter*in Digitale Fabrik

Ihre Aufgaben

  • Planung, Steuerung und Leitung von Digitalisierungsprojekten sowohl mit Fokus auf Innovationen (Pilotprojekte), als auch auf die Anwendung in unseren weltweiten Produktionsbetrieben (Rollout-Projekte) auf Grundlage unserer OT-Zukunftsarchitektur MARS4.0.
  • Sie übernehmen die fachliche Beratung unserer Business Units von der Auftragsklärung bis zum Start of Production (SOP) und unterstützen die Fertigung bei dem weiteren Einsatz und der Optimierung. 
  • Sie zeigen Potentiale zur Produktivitätssteigerung auf Basis digitaler Lösungen auf.
  • Als Projektleiter*in übernehmen Sie die Steuerung und Leitung bereichsübergreifender Expertenteams. 
  • Mit Ihrem Team erstellen Sie Lasten- und Pflichtenhefte, Risiko- und Machbarkeitsanalysen, treffen Make- or Buy Entscheidungen, führen Lieferantenqualifizierungen durch. 
  • Sie präsentieren die Projektergebnisse regelmäßig den Stakeholdern und dem Steering Committee.

Ihr Profil

  • Sie haben ein abgeschlossenes MINT Studium, idealerweise mit dem Schwerpunkt in Digitalisierung. 
  • Mindestens 3 Jahre relevante Berufserfahrung in einem Industriebetrieb mit hohem Digitalisierungs-/ Automatisierungsgrad und der Mitarbeit/dem Management in technischen Projekten. 
  • Sie verfügen über ein tiefes Prozessverständnis sowie Erfahrung in der Analyse und Optimierung von Fertigungsmaschinen, - anlagen und/oder – prozessen mittels Automatisierung und Digitalisierung.
  • Sie haben erste Erfahrung mit IT-Systemen für den Einsatz in der Produktion gesammelt (z.B. IIoT Plattformen / MES Systeme / BDE / SCADA, Cloud Computing).  
  • Strukturierte und prozessuale Denk- und Arbeitsweise sowie Kenntnis gängiger Projektmanagement-Methoden und -Tools (agil, klassisch).    
  • Eine ausgeprägte Kunden- und Problemlösungsorientierung zeichnet Sie aus.
  • In Cross funktionalen Teams überzeugen Sie in englischer und deutscher Sprache durch Ihre Kommunikationsstärke.

Ihre Vorteile

Bei SCHOTT erwartet Sie eine einzigartige Unternehmenskultur, in der Menschlichkeit, Diversität und Inklusivität großgeschrieben werden. Denn wir wissen: Motivierte und engagierte Mitarbeiter*innen sind Voraussetzung für den Erfolg unseres Unternehmens. Wechsel- und Karrieremöglichkeiten Vertrauensarbeitszeit Internationale Einsätze Flexible Arbeitszeiten

Über uns

Sie begeistern sich für Industrie 4.0 und Smart Manufacturing und wollen aktiv daran mitarbeiten, moderne Produktionsanlagen mit Ihrem ingenieurstechnischen Know-how von der Konzeption bis zur Umsetzung maßgeblich zu gestalten? Sie wollen einen wichtigen Beitrag leisten, innovative Produkte aus dem faszinierenden Werkstoff Glas mit neuesten Fertigungstechnologien in einem zunehmend digitalen Umfeld zu produzieren?
 Dann sind Sie bei uns richtig!
 Zur Verstärkung unserer Abteilung Operational Technology 4.0 suchen wir Projektleiter*innen im Umfeld Digitale Fabrik mit einem Schwerpunkt in Automatisierungstechnik, Produktionstechnik/ -IT, Maschinenbau, Verfahrenstechnik, oder Smart Manufacturing. 
Teilen
Web-Profile

Ihr persönlicher Kontakt

Wir freuen uns auf Ihre Bewerbung: Claudia Merten

Bewerbungstipps

Bevor Sie mit Ihrer Bewerbung bei SCHOTT loslegen, wollen Sie sicher vieles wissen. Auf welchen Wegen kann ich mich bewerben? Und wie läuft der Bewerbungsprozess bei SCHOTT überhaupt ab?

Viele Fragen zum Bewerbungsprozess gehen bei uns ein. Die am häufigsten gestellten beantworten wir Ihnen hier.
*Bei Schott zählt Ihre Persönlichkeit - nicht Geschlecht, Identität oder Herkunft.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte