Informationen zur Anzeige:

Staatlich geprüfte*r Techniker*in (m/w/d) oder Technische*r Assistent*in (m/w/d) oder Fachinformatiker*in (m/w/d)
Rendsburg
Aktualität: 03.04.2024

Anzeigeninhalt:

03.04.2024, BfS Bundesamt für Strahlenschutz
Rendsburg
Staatlich geprüfte*r Techniker*in (m/w/d) oder Technische*r Assistent*in (m/w/d) oder Fachinformatiker*in (m/w/d)
Sie bewerten und interpretieren die Messwertverläufe von ODL-Sonden nach technischen und radiologischen Gesichtspunkten Sie nehmen neue Messstellen in Betrieb und prüfen und überwachen den ordnungsgemäßen Betrieb der Sonden des Messnetzknotens Rendsburg Sie führen Wartungs- und Reparaturarbeiten an den Messstellen im Betreuungsgebiet Schleswig-Holstein, Mecklenburg-Vorpommern, Hamburg, Bremen und Nord-Niedersachsen durch Sie testen und begleiten die Entwicklung von Softwareanwendungen Sie unterstützen die Dokumentation der im Fachgebiet entwickelten Software und die Qualitätssicherung Sie nehmen an Übungen und Einsätzen im radiologischen Notfallschutz teil, übernehmen Aufgaben im Rahmen der nuklearspezifischen Gefahrenabwehr und im radiologischen Lagezentrum des Bundes
Sie haben eine erfolgreich abgeschlossene Ausbildung vorzugsweise als Staatlich geprüfte*r Techniker*in, Technische*r Assistent*in, Fachinformatiker*in oder vergleichbar Sie verfügen über sehr gute Kenntnisse in Linux und Netzwerktechnik Sie haben sehr gute Kenntnisse im Umgang mit relationalen Datenbanken (MySQL) Sie haben Erfahrung mit dem freundlichen und professionellen Umgang mit externen Partnern und Gestattern unserer Messstellen Sie sind gewohnt, Probleme vor Ort zu lösen und generelle Lösungsansätze mit den Kolleg*innen zu teilen Sie sind versiert im Umgang mit aktueller Informations- und mobiler Kommunikationstechnik Kenntnisse in den Bereichen Messtechnik ionisierender Strahlung und Strahlenschutz sind von Vorteil Sie verfügen über sehr gute Sprachkenntnisse in Deutsch C und PHP-Programmierkenntnisse, Grundkenntnisse der englischen Sprache und Kenntnisse in GIS-Systemen (QGIS) sind erwünscht Sie besitzen die Fahrerlaubnis der Klasse B Sie sind bereit, Dienstreisen innerhalb des Bundesgebietes zu unternehmen

Berufsfeld

Bundesland

Standorte