Inserenten

Deine IT-Job-Welt

25 km

Informationen zur Anzeige:

Business-Analyst*in im Anforderungsmanagement E-Akte / Digitalisierung (w/m/d)
München
Aktualität: 09.06.2024

Anzeigeninhalt:

09.06.2024, Landeshauptstadt München
München
Business-Analyst*in im Anforderungsmanagement E-Akte / Digitalisierung (w/m/d)
München ist vieles, vor allem eine Weltstadt, eine Gemeinschaft und eine Aufgabe. München braucht Menschen, die sich für diese Stadt mit über 1,5 Millionen Einwohnende einsetzen und mit ihren beruflichen Aufgaben die Landeshauptstadt mitgestalten wollen. Rund 43.000 Beschäftigte sorgen bereits heute dafür, dass in München alles gut funktioniert: nicht nur in der Verwaltung, sondern auch bei der Müllabfuhr, in der Verkehrsplanung, in den Sozialbürgerhäusern, in der Stadtgärtnerei, in Schulen und Kitas sowie in vielen weiteren Einsatzfeldern. Was erwartet Sie Als Business Analyst*in definieren Sie zusammen mit unterschiedlichen Fachbereichen des Kommunalreferats die fachlichen Anforderungen für eine IT-Unterstützung von Geschäftsprozessen dieser Fachbereiche, insbesondere zur Einführung von E-Akte-Lösungen. Sie führen Analysen und Optimierungen von komplexen und gehobenen Prozessen bei gleichzeitiger Betrachtung der jeweiligen Rahmenbedingungen durch und entwerfen bzw. modellieren alternative Lösungskonzepte. Im Zuge des Veränderungsmanagements begleiten Sie auch die Umsetzung der erarbeiteten Lösungen.
Sie verfügen über ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium der Fachrichtung Informatik, Verwaltungsinformatik oder Wirtschaftsinformatik oder ein erfolgreich abgeschlossenes Hochschulstudium und besonders herausragende Fachkenntnisse mit mehrjährige (mindestens 2 Jahre) praktische Erfahrung im Bereich Anforderungsmanagement sowie in der Begleitung von organisatorischen Veränderungen Sie bringen insbesondere mit Fachkenntnisse in der Anforderungserhebung und -modellierung sowie im Umgang mit DMS-Systemen und im Veränderungsmanagement Ergebnis- und Zielorientierung, insbesondere fachliche Problemlösungskompetenz Kommunikationsfähigkeit, insbesondere Präsentationsfähigkeit Von Vorteil sind Sicherer Umgang mit Digitalisierungsstrategien Erfahrung in der Arbeit mit dem Dokumentenmanagement System der Firma Fabasoft Die Landeshauptstadt München steht für Gleich­stellung, Chancen­gleichheit und Anti­diskrimi­nierung, auch bei der Personal­gewinnung. Deshalb erwarten wir von allen sich bewerbenden Personen Gleich­stellungs- und Viel­falts­kompetenz. Näheres zum allgemeinen Anforderungs­profil der Landeshauptstadt München, das Bestandteil dieser Stellen­aus­schreibung ist, finden Sie hier.

Berufsfeld

Bundesland

Standorte

Business-Analyst*in im Anforderungsmanagement E-Akte ­­/­­ Digitalisierung (w/m/d)

Drucken
Teilen
München