25 km

Technische Hochschule Mittelhessen

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Software-Engineer (m/w/d) für Authentifizierungssysteme
Gießen
Aktualität: 24.01.2023

Anzeigeninhalt:

24.01.2023, Technische Hochschule Mittelhessen
Gießen
Software-Engineer (m/w/d) für Authentifizierungssysteme
Analyse vorhandener Hochschul-Authentifizierungsysteme und Verzeichnisdienste Konzeption, Konsolidierung und technischer Aufbau einer zentralen Authentifizierungslösung (mit Shibboleth/Keycloak) Bereitstellung von Protokollen zur Authentifizierung und Autorisierung (SAML2, OIDC, OAuth) Einbindung in die hessenweite Identitäts Föderation (Hessen UUID) Unterstützung der Administratoren zur Anbindung der Subsysteme Etablierung einer Lösung zur Multifaktorauthentifizierung (PrivacyIdea) und Passwordless Authentication Aufbau einer Wissensdatenbank für SSO Einsatzszenarien mit administrativen, organisatorischen und technologischen Themenschwerpunkten Fachlicher Austausch mit anderen Hochschulen
abgeschlossenes Hochschulstudium (Bachelor- oder FH-Diplom) aus dem Bereich der Informatik sowie mehrjährige Berufserfahrung sehr gute Kenntnisse in Authentifizierungs- und Autorisierungsprotokollen (SAML2, OIDC, OAuth, OpenLdap) sehr gute Kenntnisse in Programmiersprachen (PHP, Python, Java, Shell-Skripting) und Software Entwicklungstools sind erwünscht gute Kenntnisse der gängigen Server-Betriebssystemen gute Kenntnisse der Produkten Shibboleth, Keycloak, CAS, PrivacyIdea sind erwünscht Erfahrungen mit existierenden SSO Lösungen der Hochschule sind von Vorteil Erfahrungen mit den zentralen Hochschulapplikationen sind erwünscht Erfahrungen im Identitätsmanagement großer Umgebungen aktuelle Kenntnisse der IT-Sicherheit Motivation, hohe Zuverlässigkeit, selbstständige Arbeitsweise und Begeisterung für den IT-Bereich hohe Service-Orientierung und sehr gute schriftliche und mündliche Kommunikationsfähigkeiten

Berufsfeld

Bundesland

Standorte