25 km
Stellvertretende*n Informationssicherheitsbeauftragte*n (m/w/d) 12.06.2024 Fachhochschule Südwestfalen Iserlohn
Weitere passende Anzeigen:

Ihre Merkliste/

Mit Klick auf einen Stern in der Trefferliste können Sie sich die Anzeige merken

1

Passende Jobs zu Ihrer Suche ...

... immer aktuell und kostenlos per E-Mail.
Sie können den Suchauftrag jederzeit abbestellen.
Es gilt unsere Datenschutzerklärung. Sie erhalten passende Angebote per E-Mail. Sie können sich jederzeit wieder kostenlos abmelden.

Informationen zur Anzeige:

Stellvertretende*n Informationssicherheitsbeauftragte*n (m/w/d)
Iserlohn
Aktualität: 12.06.2024

Anzeigeninhalt:

12.06.2024, Fachhochschule Südwestfalen
Iserlohn
Stellvertretende*n Informationssicherheitsbeauftragte*n (m/w/d)
Förderung der Informations­sicherheit in der Hochschule Aufbau und Weiter­entwicklung des Informations­sicherheits­management­systems gemäß BSI-Standard Etablierung des Notfall­managements gemäß BSI-Standard Steuerung und Kontrolle des Informations­sicherheits­prozesses der Hochschule regelmäßige Information der Leitungsebene Beratung und Unterstützung aller Organi­sations­einheiten der Hochschule in Informations­sicherheits­fragen Planung und Koordination von ziel­gruppen­orientierten Schulungs­maßnahmen zur Informations­sicherheit aktive Mitarbeit in der Landes­arbeits­gruppe der Informations­sicherheits­beauftragten des Landes NRW und des NRW-CERT-Teams Eine spätere Übertragung der Aufgaben der*des Informations­sicherheits­beauftragten nach dem Ausscheiden des jetzigen Stellen­inhabers ist beabsichtigt.
abgeschlossenes Studium mit Bezug zur Informatik oder zur Informations­sicherheit grundlegende Kenntnisse des BSI IT-Grundschutz strategische Denkweise sowie analytisches, konzeptionelles und fach­über­greifendes Denk­vermögen Fähigkeit zur ziel­gruppen­gerechten Präsentation Kommunikationskompetenz, Überzeugungs- und Durch­setzungs­fähigkeit selbstständige, strukturierte und verant­wortungs­bewusste Arbeitsweise, Eigen­initiative und Organi­sations­geschick wünschenswert ist eine mehrjährige Berufs­erfahrung, möglichst im Hochschul­bereich idealerweise verfügen Sie über Kenntnisse bzw. haben erste Erfahrungen im Projekt­management, Prozess­management und in der Geschäfts­prozess­modellierung notwendig ist eine gute Ausdrucks­fähigkeit in Wort und Schrift in deutscher Sprache

Berufsfeld

Bundesland

Standorte